Telefon: 07631 6393
Adresse: Werderstrasse 23, 79379 Müllheim
löwenzahn

Infos zur Palliativmedizin

Palliativ kommt aus dem lateinischen und heisst „Ummanteln“.

Die ambulante Palliativversorgung  dient dem Ziel, die Lebensqualität und die Selbstbestimmung schwerstkranker Menschen zu erhalten, zu fördern und zu verbessern und ihnen ein menschenwürdiges Leben bis zum Tod in der eigenen vertrauten Umgebung des häuslichen oder familiären Bereichs oder in stationären Pflegeeinrichtungen zu ermöglichen.

Palliativpatienten, leiden an einer nicht heilbaren, fortschreitenden und so weit fortgeschrittenen Erkrankung, dass dadurch ihre Lebenserwartung begrenzt ist. Oft leiden die Patienten an einem komplexen Symptomgeschehen, für dessen Behandlung neben spezifischen palliativmedizinischen und/oder palliativpflegerischen Kenntnissen und Erfahrungen ein interdisziplinäres, in besonderem Maße abgestimmtes, Konzept nötig ist. In der Regel handelt es sich dabei um Tumorpatienten, aber auch ausgewählte Krankheitsbilder aus dem kardialen, pulmonalen und neurologischen Bereich finden sich darin. Die Patienten leiden unter einer ausgeprägten Symptomatik, die Bereiche wie Schmerz, kardiorespiratorische, gastrointestinale, urogenitale, neurologische, psychiatrische/psychische Beschwerden oder exulzerierende Wunden oder Tumore umfasst.